top of page
Modernes Büro

UNSERE INSTITUTIONELLEN MITGLIEDER

vertreten durch Juliane Brunk

vertreten durch Rosemarie Steininger

vertreten durch Simone Schönfeld

Vertreten durch Paul Prinz von Preußen und Jonas Sowa

EAF BERLIN, BERLIN

vertreten durch Andrea Krönke

vertreten durch Dr. Nina Reggi-Graßl

vertreten durch Dr. Grzegorz Nocko

vertreten durch Sibylle Hüdepohl

vertreten von Magdalena Kowalczyk

vertreten durch Gabriele Hoffmeister-Schönfelder

MENTOR LANE, FRANKFURT A. M.

vertreten durch Colin Berr

MENTORME, BERLIN

vertreten durch Karin Heinzl

vertreten durch Peter W. Karg

vertreten durch Dr. Irene Kriegesmann-Rembs

vertreten durch Silke Gardlo

vertreten durch Beate Dietrich

vertreten durch Margarete Voll

UNSERE EINZELMITGLIEDER

NADINE BAUMANN

RICARDA BAYER

rb | consulting, Wehringen bei Augsburg

HINRICH CLAUSSEN

Hildesheim

FRIEDERIKE EICKHOFF

DR. SIMONE FREITAG

NADJA FELBER

IMMOEBS e.V., Wiesbaden

PEGGY HILDEBRAND

DENNIS KNORR

CHRISTINE KRONENBERG

DR. CORNELIE KUNKAT

Frauen in Kultur & Medien beim Deutschen Kulturrat, Berlin

NICOLE CHRISTINE LÄBE

FH-PROF. DR. URSULA LIEBHART,
PROFESSUR FÜR PERSONALWESEN UND ORGANISATION STUDIENBEREICH WIRTSCHAFT & MANAGEMENT

UTA MENGES

ANNE RUPPERT

meindingCoaching, Bentwisch

KAREN SCHALLERT

HandicapUnlimited, Königswinter

ANJA SCHULTE

Sparringspartner, Paderborn

DR. ANTJE SCHULTHEIS

SARAH SORHAGEN

ERNESTINE STADLER

Insieme, Seeshaupt

PAMELA STENZEL

Berlin

DR. BIRGIT VEMMER

SARAH WINTER

UNSERE FÖRDERMITGLIEDER

STEFANIE MATTES

Aufsteiger, München

KAY SCHÄFER

Coaching & Beratung, Frankfurt am Main

THOMAS ZIMMERLING

UNSERE EHRENMITGLIEDER

HANNELORE SCHEELE

DR. CHRISTINE KURMEYER

Berlin

MITGLIED WERDEN

Mitglied der DGM können sowohl Einzelpersonen (natürliche Personen) als auch Unternehmen bzw. Organisationen (juristische Personen) werden. Voraussetzung zur Mitgliedschaft ist, dass nach den Qualitätskriterien der DGM gearbeitet wird oder beabsichtigt wird, diese innerhalb eines Jahres umzusetzen.

bottom of page